Die Zahl des Monats – September

 /></p>
<h3>Acht unserer Zukunftsveranstalter:innen konnten seit 2018 mehr als 2 Millionen DIN A4-Äquivalente Papier einsparen. Das entspricht circa 10 Tonnen.</h3>
<p>Für die Menge Holz, die zur Herstellung des Papiers gebraucht würde, hätten <strong>15 Fichten mindestens 60 Jahre lang wachsen</strong> müssen.</p>
<p>Quellen:</p>
<ul>
<li>Papierertrag pro Baum: <a href=https://regenwald-unterrichtsmaterial.oroverde.de/fileadmin/user_upload/Unterrichtseinheiten/Hintergrund-Dateien/07.04_LI_WievielinBaeumen.pdf

  • Alter hiebreifer Fichten: https://www.foep.info/dokumente/upload/6c397_kritischer_papierbericht_2013_neu.pdf
  • Wenn ihr mehr zum Thema Papier und dazu, wie man durch gezieltes Einsparen und den Griff zu Recyclingpapieren Wälder schützen kann, empfehlen wir euch die kostenfreien Print- & PDF-Broschüre “Papier. Wald und Klima schützen”: www.umweltbundesamt.de/publikationen/papier

    Weitere Blogbeiträge

    Nachhaltigkeits-Checkliste für Nachbarschaftsfeste

    Mach dein Nachbarschaftsfest zum umweltfreundlichen Highlight! Unsere kompakte Nachhaltigkeitscheckliste zeigt dir, wie du mit kleinen Schritten große Wirkung erzielen kannst.
    Zukunftsveranstalter:in: 48h Wilhelmsburg
    Nachgeforscht: Förderung als Inkubator für Nachhaltigkeit?