14.03.2024, 11.30 Uhr

Schaufenster in die Praxis – Mehrweg

Events abfallarm umsetzen, das geht nur mit Mehrweg. Klimabewusste Veranstalter:innen setzen beim Angebot von Speisen und Getränken auf wiederverwendbares Geschirr, um Abfall zu sparen, Ressourcen zu schonen und Klima und Umwelt zu schützen.

Das “Schaufenster in die Praxis” stellt gute Praktiken und innovative Ansätze vor und ist Austauschplattform für die gemeinsame Bearbeitung existenter Herausforderungen. Es wird veranstaltet von Green Events Hamburg und der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft.

11:30-11:40 Uhr  |  Begrüssung

Claudia Eggert-Köster, Referentin für Green Economy 
Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft, Hamburg 

11:40-11:55 Uhr  |  Einführung Ökobilanzielle Betrachtung Mehrweg 

Frithjof Vogelsang 
Green Events Hamburg 

12:00-12:15 Uhr  |  Mehrweg beim Bürgerfest Tag der Deutschen Einheit 2023  

Nina Laible, Projektleitung und Nachhaltigkeit
bjp gmbh catering-events & personalmanagement

12:20-12:35 Uhr  |  Mehrweg auf dem Hamburger DOM  

Anna-Christin Nitzsche, Hamburger DOM, bezirkliche Märkte
Behörde für Wirtschaft und Innovation, Hamburg

12:40-12:55 Uhr  |  SUSTABLE Mehrweggeschirr und Spüllogistik  

Magoscha Kaczynska und Mathias Brehm 
FAIRPLATE Mehrwegsysteme GmbH

13:00-13:30 Uhr. |  Austausch und Abschluss  

Claudia Eggert-Köster, Referentin für Green Economy 
Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft, Hamburg

Weitere News & Termine

More than a match: Kreislaufwirtschaft in der Fan Zone

More than a match – Kreislaufwirtschaft in der Fan Zone

Elektrisierende Stimmung, greifbare Euphorie, die Fan Zone ist mehr als ein Ort, um gemeinsam Fußball zu schauen. “Fußball ist eine…
Green Events Hamburg workshop: What are aspects of a green event? (English, online)
Umfrage: Von Einweg zu Mehrweg auf Veranstaltungen